„Von FLAUSEN nach POSSEN – Ein Reisebericht aus Utopien“

So 28Aug2022

Bernd Blömer und Dirk Tillack sind Vertreter der komischen Kunst mit einer Mischung aus Kabarett, Körpercomedy und Wortakrobatik. Sie präsentieren am 28.08.2022 (bei schlechtem Wetter Ausweichtermin: 03.09.2022!) ihr Programm „Von FLAUSEN nach POSSEN – Ein Reisebericht aus Utopien“

Einlass 18.00 Uhr, Beginn 19.00, mit Pause bis 22.00 Uhr

Open Air im MAG – Moving Art Garden

Eintritt frei – Spenden erwünscht! Spendenempfehlung: 15 bis 25 € p. P.

Bernd Blömer und Dirk Tillack aus Köln sind Vertreter der komischen Kunst mit einer unverwechselbaren Mischung aus Kabarett, Körpercomedy und Wortakrobatik – und das seit 2015.
Sie lassen ihren Gedanken freien Lauf, gehen keinem Wortgefecht aus dem Wege, drehen sich mit Musik im Kreis und entwerfen absurde Situationen und komische Momente, die Hand und Fuß haben.
Utopische Gedankenspiele, die raus müssen. Bilder, die für immer bleiben.

Im Moving Art Garden präsentieren sie ihr drittes Bühnenprogramm:
„Von FLAUSEN nach POSSEN – Ein Reisebericht aus Utopien“